FLIP2-INCREAS Fachtagung

Innovation and Creative Solutions for Cultural Heritage

09:0010:00Empfang & Registrierung
10:0010:15Eröffnung Projektkonsortium INCREAS / FLIP 2
HR Mag. Reinhold Sahl / Burghauptmannschaft Österreich Mag.a Astrid Huber & Dr. Christoph Bazil (angefragt) / Bundesdenkmalamt Mag. Gerald Wagenhofer / UBW  
10:1510:30Kulturerbe für Europa – Die Sicht der EU-Kommission
Mariya Gabriel, MA BA / EU Commission (angefragt)
10:3010:45Kulturerbe für Europa – Die Sicht der Deutschen EU-Präsidentschaft
Prof.in Mag.a Monika Grütters / German EU Presidency (angefragt)
10:4511:30Creative FLIP 1 project
Dubravka Jurisic, MA BA / Goethe-Institut Brussels
11:3012:15INCREAS – Innovation and Creative Solutions for Cultural Heritage
HR DI Roland Lehner & Mag. Gerald Wagenhofer / Burghauptmannschaft Österreich & UBW
12:1513:45Mittagspause inkl. Networking
13:4514:30Cultural and Creative Spaces and Cities – New Ways to Co-create Public Policies
Ola Jacobson, MA / Region Skâne Office for Culture
14:3015:15Digitale Möglichkeiten für Kulturerbe und Kreativwirtschaft
Prof.(FH) Mag. Michael Reiner / IMC Krems
15:1515:30Pause
15:3016:15EU Competence and Community Centre Kartause Mauerbach – Eine Blaupause
Mag.a Astrid Huber & Mag. Gerald Wagenhofer / BDA & UBW  
16:1516:45Ein Qualitätssiegel für den Wissenstransfer im Kulturerbe
Dr.in Gabriele Sauberer / ECQA  
16:4517:30Podiumsdiskussion: Kulturerbe als Treiber für Kreativität?
Teilnehmer: M.Gabriel, R. Sahl, D. Jurisic, A. Huber. M. Grüneis, P. Buchner/G. Kabas (angefragt)  

Zur Anmeldung (Projektpartner wenden sich bitte an Gerald Wagenhofer)

Mehr zu dem Projekt FLIP2-INCREAS